Demnächst auf BluRay: MediaBooks zu Hellraiser 1 und Hellbound: Hellraiser 2

„We’ll tear your soul apart!”


Watch Trailer Hellraiser

 

Eiskalt lief es mir damals den Rücken runter – und Ja, eigentlich durfte ich den Film damals noch gar nicht sehen 😉

 

Clive Barker’s Hellraiser

Begeistert war ich von der Titelfigur Pinhead mit seinem Nagel-gespickten Schädel und seiner Coolness.
Natürlich sah ich die Filme aus unserer alten Videothek – ewig oft und wieder und wieder!
Rund um die Filme gab es auch Soundtracks, die nach wie vor in meinem Plattenregal, ebenso wie im CD-Regal stehen. Verwundert war ich immer vom Soundtrack des zweiten Teils. Da fanden sich immer wieder Stücke, die so nicht im Film zu hören waren.
In meinem jugendlichen Unwissen war mir das aber egal und ich konnte es auch nicht besser zuordnen.
Bis ich eines Tages nach London fuhr. Dort hab ich mir die englischen VHS-Tapes besorgt. Wieder zu Hause war ich doch überrascht in wie weit die deutschen Versionen geschnitten sind. Und siehe da: im zweiten Teil war dann auch endlich eine 5-minütige Szene zu der ich die Musik gehört hatte aber keine Verbindung wusste.
Da hatte ich doch gleich komplett neue Filme am Start! Und dabei noch Englisch lernen …

Der erste Film erschien 1987.
Das ist mittlerweile 24 (!!) Jahre her. In der Zeit sind insgesamt 7 Fortsetzungen erschienen, wovon leider nur Teil 2 und halbwegs Teil 3 überzeugen konnte. Einen roten Faden gibt es allerdings. In allen Teilen spielt Doug Bradley die Rolle des diabolischen Pinhead.
Ein Remake ist seit ewigen Zeiten im Gespräch, es gab auch schon erste „Maskenstudien“ für einen neuen Pinhead. Mal sehen wann in dieser Richtung was kommt.

Die ersten beiden Filme sind bis heute noch nicht offiziell und uncut in Deutschland erhältlich.
Ein Umstand, den Kinowelt zum 21. Juli 2011 ändern möchte.

An diesem Tag erscheinen sehr schöne DVD-/ BluRay-Combo Mediabooks auf dem Markt. Laut Händlerinformationen sind diese Editionen auf jeweils 3000 Stück limitiert, wahlweise in schwarz oder weiß. Auf jeden Fall sollen diese Veröffentlichungen erstmals komplett uncut für den deutschen Markt verfügbar gemacht werden.

Ich freu mich drauf! Bei meinen diversen Händlern aber leider doch noch recht teuer, außerdem kann ich mich nicht für die schwarze oder weiße Edition entscheiden. 😉

Watch Trailer Hellbound: Hellraiser 2

Fotocredit: Kinowelt

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.