Sexy Cora – Ärzte vor Gericht

Sexy Cora - Ärzte vor Gericht

(c) Sexycora.com

Vor fast einem Jahr starb die Erotik-Darstellerin und Big-Brother Star Carolin Wosnitza alias Sexy Cora während ihrer sechsten Busen-OP. Carolin Wosnitza erlag einen Herzstillstand nach der Narkose.
Schon damals kochten die Emotionen hoch, zu unklar war die Situation wann und unter welchen Umständen Sexy Cora wirklich starb. Wurde bei einem Standard Problem zu spät gehandelt, oder sind den Ärzten Fehler unterlaufen.
Laut Bild-Online soll bis März 2012 Anklage gegen den operierenden Arzt und die Narkose-Ärztin erhoben werden.
Wir warten ab, wie die Anklageschrift lautet. Sicher ist: Die Nobel-Klinik in Hamburg hat einen schweren Image-Schaden erlitten.

Quelle: Bild.de, Foto: Sexycora.com

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.