Rover Tank – Spionage Panzer für iOS

Rover Tank - UnboxingMannster hat für Euch ein tolles Gadget entdeckt: Den Rover App-Controlled Spy Tank!

Dieser kleine Panzer ist ein großes Stück High-Tech und eine echte Spielerei für Männer. Der Rover Tank ist ein typisches Spielzeug für erwachsene Männer, bei dem Frauen niemals verstehen werrden warum Männer immer ihr Geld für so einen Trash ausgeben müssen. Ray hatte das große Glück, dieses Prachtstück in einen Pokerturnier zu gewinnen. Ich nenne es mal „Glück, mit Anfänger!

Rover Tank

Aber nun zum Panzer!

Der Rover Tank ist ein ferngesteuerter Panzer der sich via iOS Geräte steuern lässt, also per iPhone, iPad oder iPod Touch. Die Verbindung zwischen iOS Device und dem Panzer funktioniert über W-Lan. Das Prozedere ist recht simpel

Rover Tank einschalten – Nach dem Einschalten macht der Rover ein eigenes W-Lan auf. Mit dem iPad ist das W-Lan einfach per Click verbunden. Anschließend muss nur die App für den Panzer gestartet werden. Die Rover App bekommt man kostenlos in iTunes (Download).

Die App

Rover Tank AppDie Rover Tank App ist sehr einfach zu bedienen. Da der Tank natürlich ein Kettenfahrzeug ist, funktioniert auch die Steuerung so: Linke Kette Vorwärts & Rückwärts und rechte Kette Vorwärts & Rückwärts. Eben wie bei jedem Kettenfahrzeug! Die App bietet ein großes Sichtfeld, denn Der Rover hat vorn eine Kamera. So kann man gemütlich von Raum zu Raum fahren ohne den Überblick zu verlieren. GEIL! Des weiteren Bietet die App die Möglichkeit Fotos zu schießen, das eingebaute Mikrofon im Tank abzuhören und das Nachtsichtgerät ein und auszuschalten. Das Nachtsichtgerät erweist sich als extrem hochwertig. Der Rover hat einen Infrarot-Abtaster eingebaut und so entstehen gestochen scharfe Bilder in absoluter Finsternis. Cool!

Die Steuerung

Viel muss man nicht mehr sagen, die Steuerung ist einfach und die Funktionen alle simpel zu benutzen. Es macht tierisch Spaß die Haustiere oder die Kollegen zu überraschen.

Fazit

Der Rover Spy Tank by Brookstone macht einfach Spaß. Muss man den haben? Nein! Aber man sollte 😉

Super Männer-Spielzeug!

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.